Kelten Flagge

Keltische Flagge – die sich entfaltete Geschichte

Spread the love

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Kelten ihre charakteristische keltische Flagge bekommen haben? Viele von Ihnen waren wahrscheinlich noch nie in der Isle of Ireland, aber wenn Sie dies tun, haben Sie zweifellos die Färbung der Fahnen und der Form einiger ihrer Symbole bemerkt. Die Kelten sind stolz, United Leute, die seit Hunderten von Jahren existieren. Sie wissen vielleicht nicht viel über sie, aber es gibt mehr als genug Informationen über die faszinierende Geschichte der Kelten, um selbst den begeisterten Forscher zu befriedigen.

Die beliebtesten Symbole, die Sie auf der keltischen Flagge finden, sind das Claddagh-Symbol, das Shamrock und das Tricolor. Alle diese Symbole sind repräsentativ für eine einzigartige Kultur, und alle drei haben starke Wurzeln in der Geschichte der irischen Menschen. Das Claddagh-Symbol hat zum Beispiel seinen Ursprung in der Irlands-Geschichte, da die Iren nach dem Ende der irischen Kriege nach Großbritannien flohen. Als sie ankamen, brachten sie ihr Symbol, das Claddagh, das ein Symbol für Loyalität und Freundschaft zwischen zwei Parteien war.

Die französische Revolution

Nachdem die Franzosen nach der französischen Revolution die Kontrolle über die Insel Irland übernommen hatten, machten sie klar, dass sie wollten, dass die Iren, dass sie ihrem keltischen Erbe treu bleiben. Damit waren die Iren gezwungen, ihr Design zu ändern, und integrierte Claddagh-Symbole und -Ewürfen in ihre Flaggen. Einige dieser Flaggen wurden von der evangelischen Kirche angenommen, und die irische Nationalflagge wurde von den Iren umgestaltet, um die Tricolors mit den sechs keltischen Nationen-Symbol zu ersetzen. Heute gibt es zwei nationale Paraden im Land, einem für den nördlichen Teil Irlands und einen anderen für die Südhälfte. Beide Paraden feiern jedoch die gleichen Symbole, die in den letzten Jahren tatsächlich noch symbolischer und wichtiger sind. Die Tricolors und die Flagge der sechs keltischen Nationen repräsentieren eine unglaubliche Vergangenheit, die sich heute noch in der modernen Lebens der Irish anwesend anwesend befindet.

Tricolors und Kelten

Die Tricolors werden durch Verbinden der Punkte von drei großen keltischen Steinen gebildet. Der erste Punkt, ein Dreieinigkeit des Kreuzes, befindet sich auf der westlichen Seite der Insel und repräsentiert den Christentum. Der zweite Punkt, der als Trinity-Knoten bekannt ist, besteht aus dem Kernkreuz und dem Maltesischen Kreuz, das den christlichen Glauben darstellt. Der letzte Punkt, der das Maltesische Kreuz genannt wurde, besteht aus dem maltesischen Kreuz und dem ionischen Kreuz, das den östlichen orthodoxen Glauben darstellt.

Das berühmteste dieser keltischen Flaggen, bekannt als das keltische Kreuz, hat über vierhundert Punkte, die die vier Hauptkeltischen Inseln repräsentieren. Viele verschiedene Variationen des keltischen Kreuzes existieren und können als Flagge verwendet werden, je nachdem, wo die Person, die sie fliegt, fliegen will. Die meisten dieser keltischen Flaggen sind grün mit dunklem Rot, entweder miteinander oder gedruckt. Die irische Flagge ist einer der am häufigsten verwendeten, insbesondere von den Mitgliedern der irischen katholischen Kirche.

Eine andere bekannte Flagge des Keltischen ist die Tartan-Flagge, die aus dem Stoff der Shamrock-Anlage hergestellt ist. Dieser Stoff ist in grünem und rotem Farbtönen gefärbt, was die vier keltischen Nationen Irlands, Schottland, Wales und England darstellt. Es ist das älteste der keltischen Flaggen und wurde im zehnten Jahrhundert während der Regierungszeit von Königin Isabella von Spanien zurückgelegt. Queen Isabella wollte nicht, dass die neuen keltischen Flaggen eine Verbindung mit der englischen Krone haben, sodass dieses besondere Design erstellt wurde, um Verwirrung zwischen den beiden zu vermeiden.

Zwei weitere beliebte keltische Designs sind das Claddagh-Symbol, das ein Symbol der Liebe ist, und der CLADDAGH-Knoten, der ein Symbol für Freundschaft ist. Obwohl der Einsatz des CLADDAGH in der Werbung nicht neu ist, ist das Celtic-Flagge-Design von Februar 2021, das zwei Hände zeigt, das ein Herz hält, das erste Mal, dass dies erfolgt ist. Andere keltische Symbole, die oft zu sehen sind, umfassen den Shamrock, der Trinity-Knoten und die CLADDAGH. Alle diese Symbole sind repräsentativ für die keltische Kultur und Irish. Sie sind auch repräsentativ für die vier oben genannten keltischen Nationen.

Die moderne keltische Flagge verfügt nicht über einen CLADDAGH, weil es als Travesty angesehen wird, ein solches Design zu sein. Einige Leute fliegen jedoch immer noch diese Flagge, vor allem außerhalb Irlands, und zu irischen, schottischen oder walisischen Individuen oder Gruppen. Es gibt viele Gründe, warum Menschen die keltische Flagge fliegen, aber wahrscheinlich der wichtigste ist der Symbolik, der beteiligt ist. Die Verwendung dieser Flagge bringt eine starke Verbindung zum Erbe und Kultur der irischen, schottischen oder walisischen Menschen. Viele irische Bürger, die in Übersee in Übersee leben, tragen immer noch die keltische Flagge, als Zeichen ihres Erbes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.